Detaillierte Familien- und Gruppen-Analyse

Spezialanalyse für die Themen und Energien.
die innerhalb einer Gruppe wirksam sind
(für Gruppen, Familien und Teams ab 3 Personen).

Mithilfe einer Familien- oder Gruppenanalyse erkennen Sie genau, wer von den beteiligten Personen welche besonderen Energien und Themen einbringt, und wie sie dadurch auf ganz besondere Art und Weise die einzigartige Dynamik Ihrer Familie/Gruppe grundlegend verändert und mitbestimmt. Durch diese Analyse wird klar ersichtlich, aus welchen speziellen Anteilen sich die einzigartige Struktur dieser besonderen Gruppierung zusammensetzt, und was das sowohl für jeden Einzelnen als auch für den Umgang miteinander bedeutet. Ebenso wird deutlich, dass es unsinnig ist, etwas von einem der Beteiligten zu verlangen, was er jedoch nicht verkörpert und somit auch nicht einbringen kann, was immer wieder zu entsprechenden Spannungen und auch Streit führt.

Durch dieses genaue Wissen kann dann das, was vorhanden ist, in vollem Umfang anerkannt und für alle optimal genutzt werden. Dann bildet ein wirklich angemessener Umgang miteinander die Grundlage für eine funktionierende Gemeinschaft, und das besondere ‚Abenteuer Familie’ kann gelingen.

human design reading familie

„Das Ganze ist immer mehr als nur die Summe seiner Einzelteile“

Die Dynamik der Gruppe verstehen

Unabhängig davon, welchen Beruf Sie ausüben oder ausüben wollen: Arbeit ist immer Körpereinsatz – unabhängig davon ob sie nachdenken, Kisten schleppen, Gespräche führen oder eine Tastatur bedienen.

Ob Sie also Ihren Kopf oder ihre Hände benutzen – Sie können immer nur das einbringen, was Sie haben.

Wenn sich zwei Farben miteinander vermischt haben, dann ist es noch relativ einfach zu bestimmen, aus welchen beiden Komponenten die neue dritte Farbe besteht, die durch diese Kombination entstanden ist. Wenn es sich jedoch um eine Mischung von drei oder mehreren Farben handelt, dann wird die Analyse der einzelnen Bestandteile, die zu dieser komplexen Verbindung geführt haben, mit zunehmender Anzahl der Farben immer schwieriger. Ebenso wird das spezielle Mischungsverhältnis bei mehreren Anteilen naturgemäß immer unklarer.

Genau so verhält es sich bei kleinen Gruppen, die von mehr als zwei Menschen gebildet werden. Wer von den einzelnen Mitgliedern die Gruppendynamik mit welchen Energien und Themen färbt, ist mit zunehmender Anzahl ihrer Mitglieder immer schwieriger zu durchschauen und exakt zu bestimmen. Jeder Mensch bringt nicht nur seine eigene Färbung ein, er verändert darüber hinaus auch unweigerlich das bisherige Gesamtbild und die Dynamik im Umgang miteinander. Jeder einzelne Mensch bewirkt also ein vollkommen neues Ergebnis, das dann nicht nur für alle anderen Beteiligten, sondern auch für ihn selbst ein völlig neues Gefüge darstellt.

In jeder kleinen Gruppe – also auch und gerade in jeder Familie – ist daher eine ganz eigene Dynamik wirksam. In einer Partnerschaft sind beide Beteiligten jeweils auf den anderen ausgerichtet. Sobald jedoch ein Kind in das Leben dieser beiden Menschen tritt, bricht diese bestehende Struktur unweigerlich auf und wird erweitert.

Jedes Kind verkörpert ganz eigene Energien, die unausweichlich auf seine Umwelt einwirken und automatisch die Dynamik der so entstandenen kleinen Familie verändern und bestimmen. Jedes weitere Familienmitglied das neu hinzukommt, bewirkt wieder eine grundlegende Veränderung der bis dahin bestehenden Konstellation und erfordert eine völlig neue Umgangsweise miteinander.

Selbst wenn ein Haustier in die Familie aufgenommen wird, wirkt es mit seinen speziellen Energien auf das Gesamtmuster ein und verändert die Struktur. Jede Gruppendynamik ist immer mehr als nur die Summe ihrer Teile.

Die speziellen Themen und Energien, die von den einzelnen Mitgliedern Ihrer Familie verkörpert werden, bestimmen in jedem Fall die Inhalte und die besondere Dynamik Ihrer Familie. Entweder, weil sie ungehindert stattfinden dürfen, oder weil ihnen dies nicht erlaubt wird, was jedoch nur mit Anstrengung und Widerstand verbunden ist.

Es sind aber nur im Idealfall auch tatsächlich ausschließlich jene Themen und Energien in einer Familie wirksam, die von ihren Mitgliedern verkörpert werden. Dieser Idealfall ist jedoch sehr selten. Nicht nur, weil Teile der vorhandnen Kräfte nicht erwünscht und unterdrückt werden, sondern auch, weil versucht wird, nicht vorhandene Themen zu installieren, wo jedoch keine Grundlagen dafür vorhanden sind.

Das Eigene und das Fremde

In den meisten Familien sind erfahrungsgemäß sehr stark jene Kräfte wirksam, die nicht auf natürliche Art und Weise von innen kommen, sondern von außen eingebracht werden. Sehr oft wird durch den Vergleich mit anderen Familien versucht, sich in bestimmten Bereichen an deren Überzeugungen anzupassen (… was sollen denn die Nachbarn denken …). Dadurch bestimmen häufig Themen die von außen kommen, das innere Gefüge auf eine fremde Weise.

Meistens handelt es sich dabei jedoch um – häufig unbewusst wirksame – Überzeugungen und Vorstellungen, von denen die Beteiligten glauben, dass eine Familie nur dann wirklich gut funktioniert und auch eine ‚richtige’ Familie ist, wenn ein besonderes Konzept erfüllt wird. Deshalb wird häufig versucht, das Leben in dieses Konzept zu zwingen und es der eigenen Vorstellung vom Leben passend zu machen.

Dadurch wirkt jedoch manche in der Familie vorhandene Energie leicht als störend, wenn sie der Erfüllung dieses Konzeptes im Wege steht oder nicht entspricht. Und so werden häufig Teile des vorhandenen Potenzials unterdrückt, die jedoch eine ganz eigene Gruppendynamik entfalten würde, wenn sie die Erlaubnis dazu bekämen.

Bei dem fortwährenden Versuch, das Familienleben einem äußeren Muster folgend so zu gestalten, wie es der inneren Vorstellung entspricht, werden die inneren Anlagen der beteiligten Menschen automatisch fremdbestimmt – einem fremden Zweck unterworfen. Sie dürfen nicht so stattfinden, wie es ihnen entspricht, sondern müssen etwas erfüllen, was sie aus sich selbst heraus so nie gestalten würden.

Dadurch kommt es in vielen Familien immer wieder zu Kampf um bestimmte Themen, zu Widerstand, Groll und Frustration. Dies kann jedoch leicht vermieden werden, wenn die Ursachen dafür genau bekannt sind. Anstatt gegen Windmühlen zu kämpfen kann die Energie in die Unterstützung jener Kräfte investiert werden, die vorhanden sind.

Alle Kräfte – unabhängig davon ob es die eigenen oder die fremden sind – bestimmen unweigerlich das energetische Muster, das innerhalb Ihrer Familie wirksam ist und ihre besondere Dynamik ausmacht.

Wenn Sie die natürlichen vorhandenen Energien in ihrer Familie genau kennen, können Sie diesen erlauben, sich angemessen zu entfalten. Das Familienleben kann sich in seiner Eigendynamik aus sich selbst heraus gestalten. Sie können gemeinsam würdigen und nutzen, was vorhanden ist. Niemand muss länger versuchen etwas zu installieren, das vielleicht wünschenswert, aber für Ihre besondere Familie nicht natürlich ist. Denn was konstruiert wird erfordert Kraft, installiert und aufrechterhalten zu werden.

Was natürlich ist und bleiben darf, das besteht und lebt von selbst. Es kostet keine Kraft – es gibt Kraft.

Wer bringt welche Energien und Themen mit ein?

Mithilfe einer Familien- oder Gruppenanalyse erkennen Sie genau, wer von den beteiligten Personen welche Energien und Themen einbringt, und wie er dadurch auf eine ganz besondere Art und Weise die spezielle Dynamik Ihrer Familie bestimmt.
Dadurch wird klar ersichtlich, was wirklich vorhanden ist und jederzeit verlässlich genutzt werden kann. Es wird deutlich, aus welchen Anteilen sich die besondere Struktur Ihrer Familie zusammensetzt, und was das im Einzelnen für den Umgang miteinander bedeutet.

Je nach der Anzahl ihrer Mitglieder sind in jeder Gruppe spezifische Gesetze gestalterisch tätig. Bei drei Personen ist daher grundsätzlich ein anderes Muster wirksam, als dies bei vier Personen der Fall ist. Auch eine Gruppe von fünf oder sechs Personen funktioniert jeweils nach ganz eigenen Gesetzen. Entsprechend der Personenzahl kann bei einer Gruppen – oder Familienanalyse jedes dieser Grundmuster genau dargestellt und die Einzelheiten ihrer speziellen Struktur präzise benannt werden.

Nur wenn Sie alle Energien genau kennen, die innerhalb Ihrer Familie vorhanden sind, können Sie diesen auch adäquat entsprechen. Sie erkennen dadurch ebenso genau, welche Themen in Ihrer Familie n i c h t angelegt sind, und die trotz einer vielleicht wünschenswerten Vorstellung davon nicht aus sich selbst heraus erfüllbar sind.

Wenn es Ihnen also nicht darum geht, einer Idealvorstellung nachzujagen, sondern die vorhandenen Kräfte zu würdigen und zu nutzen, dann können Sie mit einer Familienanalyse genau erfahren, welche Themen und Energien in Ihrer Familie wirklich vorhanden sind.

Einblick in die Gruppendynamik

Aufbauend auf der Analyse der grundsätzlichen Struktur jedes einzelnen Familienmitgliedes kann Ihnen eine Familienanalyse zusätzlich noch über folgende Punkte der Gruppendynamik genaue Auskunft geben:

  • Welche besondere Struktur für eine Ordnung und Disziplin ist innerhalb der Familie/Gruppe möglich oder nötig, und wer von den Beteiligten verkörpert oder erfordert im Einzelnen genau welche besonderen Energien, die damit im Zusammenhang stehen.

  • Wer von den Beteiligten ist dafür zuständig und wer nicht, dass auch gemeinsam Unternehmungen durchgeführt und gemeinsame Erfahrungen gesammelt werden. Wer gibt oder erfordert die dabei nötige Sicherheit, und wer verkörpert oder erfordert es, dass von ihm eigene Erfahrungen aus der Außenwelt in die Familie eingebracht werden.

  • Welches Familienmitglied verkörpert oder erfor- dert es, dass die Notwendigkeit einer finanziellen Sicherheit besteht, und wer bestimmt im Zusammenhang mit diesem Thema grundlegend die Ausrichtung der Familie auch in Bezug auf Arbeit und Geldverdienen.

  • Welche Bedürfnisse existieren in jedem Einzelnen, die Familie auf irgendeine Art und Weise nach außen hin zu präsentieren, oder sie allein zu repräsentieren. Wer von den Beteiligten verkörpert oder erfordert die Berücksichtigung gerade dieses Aspektes und wenn ja, in welcher Weise.

  • Welches Familienmitglied verkörpert oder erfordert Energien, die sich ganz konkret in die Zukunft orientieren, um auch dort einen sicheren Platz zu finden, und wie ist diese Energie im Einzelnen beschaffen.

  • Für welches Familienmitglied ist es wirklich wichtig, Kontakt zu seinen Großeltern etc. zu haben, weil er sich selbst als Teil einer größeren Familie empfindet und betrachtet, die ihre eigene Vergangenheit und ihre eigene(n) Geschichte(n) hat. Welches der Familienmitglieder verkörpert oder erfordert welchen konkreten Bezug dazu.

  • Wer aus der Familie hat die Tendenz, sich mit anderen Familien zu vergleichen und für wen ist dies nicht wichtig.

  • In Bezug auf welche der oben aufgeführten Themen und Bereiche sind in einzelnen Familienmit- gliedern keinerlei Veranlagungen vorhanden, was auch entsprechend gewürdigt werden muss.

  • In Bezug auf welche der oben genannten Aspekte sind in diesem speziellen Fall in der ganzen Familie keinerlei Anteile vorhanden und sollte daher auch entsprechend berücksichtigt werden.

Unverständnis und Ignoranz gegenüber der Eigenart eines Menschen führen in einer Gruppe unweigerlich zu Widerstand, unterdrückter oder offener Aggressivität, Frust und Groll. Dadurch kommt es immer wieder zu ganz bestimmten Auseinandersetzungen welche die familiäre Atmosphäre unnötig belasten oder gar vergiften.

Wer jedoch ganz genau weiß und versteht, was innerhalb seiner Familie im Einzelnen tatsächlich vorhanden ist und deshalb auch ohne Widerstand und Zutun genutzt und gelebt werden kann, der versteht gleichzeitig auch, von welchen besonderen Themen die Familie frei ist, weil es in ihr niemanden gibt, der diese Energie verkörpert.

Wer die Themen kennt, die in seiner Familie keine Rolle spielen, der kann dies als eine Entlastung annehmen und sich frei davon fühlen. Er muss sich nicht länger für bestimmte Themen einsetzen, wenn die entsprechenden Energien nachweislich nicht vorhanden sind. Wer dies jedoch als einen ‚Fehler’ betrachtet, der wird sich automatisch unzulänglich fühlen und angestrengt für eine fiktive Ordnung oder Struktur kämpfen – mit den absehbaren Folgen für alle Beteiligten.

Wenn die Einzelheiten bekannt ist, dann kann das, was dem einen Familienmitglied wichtig ist, anerkannt und wertgeschätzt werden. Ebenso kann anerkannt werden, dass dies für das Leben eines anderen nicht wichtig ist. Dann wird nicht länger erwartet, dass spezielle Ansprüche Einzelner von jenen Familienmitgliedern erfüllt werden sollen, die von ihrem Naturell her mit diesem Thema nachweislich gar nichts zu tun haben.

Wenn innerhalb der Familie jeder der Beteiligten von den Themen freigehalten wird, von denen er innerlich ohnehin frei ist, dann kann er harmonisch mit sich sein und bleiben. Das wirkt sich unweigerlich auf die ganze Familie aus, da er dann ganz automatisch keine Quelle der Disharmonie in der Familie darstellt, weil er nicht gezwungen ist, jemand zu sein, der er nicht ist.

Wer akzeptiert, wenn im Vergleich mit anderen Familien vielleicht etwas ‚fehlt’, der schützt sich und andere nicht nur vor einer Fremdbestimmung, sondern auch vor einer unnötigen Überforderung.

Wer anerkennt und würdigt was ist, der kann seine mentalen Konzepte von einer ‚perfekten’ oder ‚richtigen’ Familie der Realität anpassen und dann mit präzisen Wissen und Verstand der Eigendynamik seiner Familie erlauben, stattzufinden.

Denn weder ein einzelnes Mitglied, noch die gesamte Familie als Gruppe hat die Aufgabe, Ansprüche oder Themen zu erfüllen, die nicht in ihr angelegt sind.

Dann kann das besondere ‚Abenteuer Familie’ gelingen.

Bereits gelesen:

Detaillierte Familien- und Gruppen-Analyse

Je nach Auftragslage, feststehenden Terminen in meiner Praxis und meiner Seminartätigkeit kann es bis zur Bearbeitung und Erstellung der gewünschten Analyse bis zu vier Wochen dauern.

Falls es außergewöhnlich dringlich ist (z.B. ein Geschenk zu einem Geburtstag) lassen Sie mich dies bitte wissen.

690,- €uro für drei Personen
Mehr Personen auf Anfrage

  • Differenzierte Erarbeitung der Analysen der persönlichen Körpergrafik von jeder einzelnen der beteiligten Personen.
  • Differenzierte Erarbeitung der Analyse der Familien-/Gruppendynamik auf der Grundlage der sich daraus ergebenden Gruppengrafik.
  • Zusammenfassung und Ergebnis (ca. 80 min) per Mp3-Datei, auf CD ( zzgl. 20 €) oder via Zoom.
Human Design Reading DVD