Das mystische Profil - der eigenen Tiefe auf der Spur

Sie sind nicht einfach nur ein Mensch, der evtl. eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein Teil der universellen Bewusstheit in einer ganz einzigartigen, spezifisch menschlichen Ausdrucksform. 

Als solches haben Sie eine besondere persönliche Bestimmung für dieses Leben und gehen Ihren ganz individuellen (mystischen) Weg zu Ihrer persönlichen Selbsterkenntnis. Ebenso verfügen Sie über eine eigene natürliche Anbindung an die so genannte ‚spirituelle Welt’ – vorausgesetzt dass Sie sich selbst entsprechen. Auch ist in Ihnen eine ganz eigene Art angelegt die Welt zu sehen, wodurch Ihnen Ihre Lebensthemen automatisch buchstäblich ‚ins Auge fallen’. Ebenso ist in Ihnen ein zentrales Thema der Motivation für dieses Leben vorhanden, von dem Sie sich jedoch leicht ablenken lassen können – mit den entsprechenden Folgen. Selbst im Schlaf sind Sie auf einzigartige Weise an das universelle Bewusstsein angekoppelt und verfügen dadurch über Ihren ganz eigenen Zugang zu bestimmten Themen, die dann tagsüber unbemerkt auf die Gestaltung Ihres Alltags einwirken. Alle diese spirituellen Aspekte Ihres irdischen Daseins können mit dieser Analyse ganz genau benannt werden.

human design reading mystisches profil

„Ich habe meine Seele gefunden, auf ihrem Pfade wandelnd“
Chalil Dschibran

Spiritualität und Inkarnation

Sie sind nicht einfach nur ein Mensch, der vielleicht mit etwas Glück auch mal eine bewusste spirituelle Erfahrung macht, sondern umgekehrt: Sie sind ein spirituelles Wesen, das eine spezifisch menschliche Erfahrung macht.

Diese besondere Erfahrung ist für Sie möglich, weil sich ein einzelner Aspekt des universellen kosmischen Bewusstseins über Ihren menschlichen Körper ausdrückt und erfährt, wodurch sich für den Zeitraum dieses Lebens Ihr ‚Ich‘- Bewusstsein erschaffen hat.

Diese Tatsache ist nicht davon abhängig, dass Ihnen die Inhalte, Zusammenhänge und Umstände tatsächlich auch in allen Einzelheiten bewusst sind. Aber es ist möglich, sich dessen vollständig bewusst zu sein und alle Anteile Ihres eigenen mystischen Weges dieser Inkarnation, Ihrer eigenen Bestimmung und der damit verbundenen persönlichen Lebensthemen etc. genau zu kennen – und Ihre spirituellen Anteile und Grundlagen somit bewusst zu erfahren.

Das universelle kosmische Bewusstsein findet auf unserem Planeten in verschiedenen Lebensformen einen Ausdruck – in allen Pflanzen, Tieren, Menschen. In diesem faszinierenden Spiel des Lebens ist daher jeder einzelne Grashalm ein absolut einmaliger Teil des Ganzen, ebenso wie jedes Insekt und jeder einzelne Mensch. Auch Sie sind also ein einzigartiger Teil der universellen Bewusstheit, die sich im Vergleich zu allen anderen Lebensformen in einer ganz besonderen, eben in einer spezifisch menschlichen Ausdrucksform erfährt.

Auf der Grundlage der besonderen Ausstattung Ihres Körpers mit seinen spezifisch menschlichen Wahrneh- mungsfähigkeiten erfahren Sie als einzigartiges Lebewesen Ihr eigenes spirituelles Dasein, das für Sie persönlich ganz spezielle Themen und Umstände beinhaltet.

Als solches

  • verkörpern Sie eine ganz eigene persönliche Bestimmung,

  • gehen Ihren ganz individuellen mystischen Weg zu Ihrer eigenen Selbsterkenntnis und Selbstliebe

  • haben eine ganz eigene Betrachtungsweise der Welt, wodurch Ihnen auf Ihrem Lebensweg unvermeidlich Ihre persönlichen Lebensthemen buchstäblich `ins Auge fallen`

  • verfügen über eine ganz eigene und natürliche Anbindung an die so genannte ‚spirituelle Welt’

  • haben im Schlaf eine spezifische Offenheit für kosmische Themen und Energien, die auf besondere Weise ihren Einfluss auf die Gestaltung des Tagesgeschehens nehmen
    und

  • verfügen über Ihre ganz eigene Motivation auf der bewussten weltlichen Ebene


Diese Aspekte werden im Folgenden genauer beschrieben.

Jeder Mensch ist einzigartig. Auch Sie. Ihre Einzigartigkeit kann bis in Ihre biochemischen Anteile und Abläufe genau erkannt, benannt und verstanden werden (siehe ‚Persönliche Designanalyse‘). Zu dieser Einzigartigkeit gehört auch Ihre ganz persönliche Bestimmung. Diese basiert auf ebenso konkreten biochemischen Prozessen in Ihrem Körper, die sich in Ihrem Stoffwechsel vollziehen, um die körperliche Erfahrung all jener Themen zu gewährleisten, die zu Ihrer persönlichen Bestimmung gehören. Dadurch tragen auch Sie – ebenso wie jeder andere Mensch – die Voraussetzung für die Erfüllung Ihrer eigenen Bestimmung buchstäblich in sich selbst. Alle diese Bestandteile können mit dieser Analyse klar und deutlich benannt werden.

Es sind dies die Themen Ihrer derzeitigen Inkarnation. Und weil Sie alles Nötige dazu verkörpern, ist dies kein mentales – sondern ein sehr konkretes, vitales Konzept. Sie müssen dieses Konzept Ihrer Inkarnation daher nicht erst außerhalb von sich selbst suchen oder ‚machen‘. Es ist bereits in Ihnen vorhanden und möchte sich seinen Anlagen gemäß entfalten. Es besteht aus insgesamt vier Anteilen, von denen einer das Hauptthema bildet. Dieses ist wiederum einem konkreten übergeordneten Thema aller menschlichen Inkarnationen zugeordnet.

Sie erkennen dadurch ganz genau, wie Sie als unvergleichliches Individuum in das Ganze eingebettet sind. Alle diese in Ihnen wirksamen Aspekte wollen Ihr Leben aus Ihnen selbst heraus gestalten. Dadurch wird Ihre Bestimmung für Sie direkt körperlich erlebbar, und Sie erfahren ganz bewusst aus dem eigenen Leib heraus, wie sich Ihre Bestimmung für dieses Leben ganz natürlich vollständig erfüllt.

Jeder Mensch wird in eine besondere zwischenmenschliche Gemeinschaft hinein geboren. Er startet somit als ein abhängiges Gruppenwesen, obwohl er doch ein Individuum mit einer unvergleichlichen Einzigartigkeit ist. Es sind also sowohl zwischenmenschliche als auch individuelle Anteile, welche von Anfang an die prägenden Aspekte jedes Lebensweges bilden.

Noch vor ein paar hundert Jahren war es aufgrund der allgemein kurzen Lebensspanne erforderlich, seinen von der Gemeinschaft zugewiesenen Platz einzunehmen und auszu- füllen. Für mehr war buchstäblich weder Zeit noch Unterstützung vorhanden. Ganz eigene, von der Gemeinschaft unabhängige Schritte zu machen, und somit an erster Stelle den inneren Gesetzen der eigenen Individualität zu folgen, war den meisten Menschen früher nicht möglich. Doch die Evolution ist weiter gegangen.

Mit Beginn der Industrialisierung installierte sich in uns Menschen genetisch eine zeitlich weit größere Lebensspanne. Dadurch ist es uns heute möglich, aus der anfänglich prägenden Gemeinschaft heraus zu treten, und der individuellen Lebensgestaltung angemessen Zeit und Raum zu geben.

Dieser so genannte ‚mystische Weg zu sich selbst‘, der früher nur einzelnen wenigen Menschen möglich war, steht heute jedem von uns offen.

Welche Anteile des zwischenmenschlichen und des rein individualistischen Weges des Mensch-Seins auf Ihrem eigenen Weg durch dieses Leben grundsätzlich eine wichtige Rolle spielen, und damit Ihren eigenen mystischen Weg gestaltet haben und auch weiterhin gestalten werden, auch das kann mit dieser Analyse genau benannt werden.

Ihr Lebensweg hält für Sie scheinbar ganz spezielle Themen bereit. Es ist jedoch nicht Ihr Weg, der dies tut, sondern es ist Ihre ganz eigene Betrachtungsweise der Welt, die Ihnen automatisch ganz bestimmte Aspekte des Lebens vor Augen führt, wodurch sich die Thematik Ihres eigenen Weges für Sie persönlich ergibt. Dies geschieht also von innen heraus – nicht von außen! Und es sind nur deshalb Ihre Themen, weil Sie persönlich die Welt so sehen.

Durch diese besondere Veranlagung ‚pflücken‘ Ihre Augen mit Ihrer angeborenen Sichtweise genau jene speziellen Themen und Aspekte aus dem großen Angebot der Welt heraus, die es für Sie persönlich zu betrachten und zu erfahren gilt: Ihre Betrachtungsweise führt Sie Ihren Weg.

Diesbezüglich ändern sich auch im Laufe Ihres Lebens die Themen, da deren ergänzende und komplementäre Aspekte nicht gleichzeitig, sondern nacheinander ins Gewicht fallen. Dadurch ergeben sich sehr konkrete, aufeinander folgende Lebensabschnitte, zu denen dann jeweils auch ganz bestimmte Menschen, Orte und die entsprechenden Umstände gehören.

Wann dies bei Ihnen selbst der Fall ist, aus welchen Aspekten (entsprechend Ihrer ganz persönlichen Sichtweise) die Themen Ihres eigenen Lebensweges bestehen, und ob es dabei evtl. einen ‚Bruch‘ gibt oder der Übergang eher gleitend ist – auch das können Sie mit dieser Analyse sehr genau erfahren.

Wir sind spirituelle Wesen, die mithilfe eines einzigartigen menschlichen Körpers eine ganz spezielle menschliche Erfahrung machen: Bewusstheit in menschlicher Form. Dabei ist es jedoch nicht so gedacht oder gar geplant, während dieser Lebensspanne keinen Kontakt oder Bezug zu jenem immateriellen Teil des Universums zu haben, den wir als die ‚spirituelle‘ Welt bezeichnen. In jedem Mensch ist ein solcher natürlicher Kontaktpunkt vorhanden. Sein sauberes Funktionieren benötigt jedoch ebenso saubere, d.h. reibungslose körperliche Abläufe.

Denn wie soll die Musik des Senders (Universum) klar und deutlich erklingen, wenn der Empfänger (Körper) nicht wie vorgesehen funktionieren darf, da er meistens irgendwie kontrolliert, manipuliert und missbräuchlich eingesetzt wird.

Und dann sucht der Mensch zu Engeln, Geistern, Göttern, Wesen, Buddhas, Außerirdischen etc. einen spirituellen Kontakt – ohne jedoch zu wissen, welcher davon ihm denn nun wirklich entspricht.

Wenn aber der eigene Organismus gezwungen ist, sich auf etwas einzustimmen, wozu er keinen natürlichen Zugang besitzt, dann wird dieser ganz natürlicher Kontakt zur feinstofflichen Ebene nicht stattfinden und erfahren werden können. Es bleibt dann ein rein mentales Erlebnis und die eigentliche spirituelle Erfahrung der eigenen Anbindung als körperliche Erfahrung bleibt aus. Nicht nur im profanen Alltagsleben – auch hier kann eine Fremdbestimmung stattfinden. Durch diesen Teil der Analyse können Sie genau erfahren, welche Ebene der feinstofflichen Welt Ihnen ganz persönlich entspricht.

Das universelle kosmische Bewusstsein macht keinen Unterschied zwischen Tag und Nacht – es kennt keinen Schlaf. Gebunden an Ihren menschlichen Körper erfahren Sie es jedoch anders: Sie erleben ein spezifisches Tagesbewusstsein und ein sehr spezielles, weil imVergleich dazu ‚reduziertes‘ Nachtbewusstsein.

Das universelle kosmische Bewusstsein ist jedoch nach- weislich immer voll in Aktion: Während auf der einen Seite des Planeten vorübergehend alles schläft, hält es das Leben auf der anderen Seite im vollen Gange.

Sie sind also immer ‚online‘ – ohne Unterbrechung. Ihr Tagesbewusstsein im Wachzustand ist nur ein anderer Zustand als Ihr Nachtbewusstsein während des Schlafes. Die Möglichkeit der subjektiven Interpretation und der Verarbeitung universeller Prozesse und Themen ist durch die reduzierte Aktivität Ihres Körpers und des Gehirns im Schlaf eingeschränkt. Dies ist jedoch die Voraussetzung dafür, ohne die ‚Ego’-Bewusstheit des Wachzustandes für universelle Aspekte offen und empfänglich zu sein. Spirituell gesehen findet daher die ‚Hauptarbeit‘ im Schlafe statt. – ‚Den Seinen gibt’s der Herr im Schlafe.‘

Auch Sie sind im Schlaf auf einzigartige Weise an das universelle Bewusstsein angekoppelt und haben einen ganz eigenen, unpersönlichen Zugang zu universellen Themen und Energien. Durch diese Analyse erfahren Sie daher auch genau, auf welche besondere Art und Weise Ihr Organismus spezielle Themen aus dem unpersönlichen kosmischen Bewusstseinsfeld im Tiefschlaf herausfiltert, und wie sich diese auch unbewusst prägend auf die Gestaltung Ihres Alltags auswirken können.

Das menschliche Leben ist ein Zusammenspiel von Leib und Seele und gestaltet sich demnach aus zwei absolut unterschiedlichen Bereichen heraus. Den leiblichen Teil bildet das autonome Körpergeschehen, das mit all seinen unbewusst ablaufenden biochemischen Automatismen sein Eigenleben führt.

Der andere Teil ist bewusster Natur: Es ist Ihre ICH- Persönlichkeit, d.h. all jene Seelenanteile, die sich zusätzlich zur Eigendynamik des Leibes auch noch über diesen Körper ausdrücken und erfahren möchten. Nur mit diesen Aspekten – und nicht mit den leiblichen Automatismen – identifiziert sich ein Mensch.

Da sich die Dynamik Ihres Körpergeschehens auf der Grundlage seiner besonderen inneren Gesetze vollzieht, verfügt Ihr Körper auch über seinen eigenen, absolut unumstößlich festen Antrieb. Sie müssen nichts dafür tun, können es aber auch nicht ändern.

Ihre Motivation auf der Ebene der ICH-Persönlichkeit und ihr entsprechender körperlicher Ausdruck ist jedoch beweglicher Natur und kann sich daher durch Ablenkung leicht ‚falsch’ orientieren. Das Leben ist dann entsprechend.

Dennoch besitzt Ihre ICH-Persönlichkeit – ungeachtet aller Beweglichkeit auf der bewussten Ebene – eine ganz eigene, sehr konkrete Motivation, die sich vom rein körperlichen Antrieb unterscheidet. Wenn diese erkannt und verstanden ist, dann kann diese immer als eigene, bewusste innere Motivation der Seele genutzt werden – unabhängig von allen anderen verlockenden Angeboten der Welt und den Verführungskünsten Ihres Verstandes. Auch in dieser wichtigen Frage der tatsächlich eigenen Motivation können Sie dann eine mögliche Fremdbestimmung immer erkennen und ihr dadurch auch erfolgreich aus dem Weg gehen.

Alle die hier im Einzelnen aufgeführten Aspekte Ihres spirituellen Daseins können mit dieser besonderen Analyse Ihres mystischen Profils ganz genau benannt werden.

… und sage nicht:
„Ich habe den Pfad meiner Seele gefunden.“
Sage lieber:
„Ich habe meine Seele gefunden – auf ihrem Pfade wandelnd.“
Denn die Seele entfaltet sich gleich einer Lotosblume mit zahllosen Blättern.

(Chalil Dschibran / „Der Prophet“)

Anmerkung

Die Analyse der hier aufgeführten Aspekte Ihrer Inkarnation ist nur dann wirklich sinnvoll, wenn Sie auch mit den Inhalten Ihrer ganz persönlichen Design-Analyse vertraut sind.

Denn wenn Sie nicht in allen Einzelheiten wissen wie Sie wirklich ‚funktionieren’ und wie Sie sich in allen Lebens- situationen jederzeit selbst entsprechen können, dann sind die Informationen dieser speziellen Analyse zwar sehr interessant, haben aber nur eine begrenzte Möglichkeit der Umsetzung.

Bereits gelesen:

Das eigene mystische Profil​

Je nach Auftragslage, feststehenden Terminen in meiner Praxis und meiner Seminartätigkeit kann es bis zur Bearbeitung und Erstellung der gewünschten Analyse bis zu vier Wochen dauern.

Falls es außergewöhnlich dringlich ist (z.B. ein Geschenk zu einem Geburtstag) lassen Sie mich dies bitte wissen.

900,- €uro

  • Differenzierte Erarbeitung aller Anteile Ihres Mystischen Profils auf der Grundlage sowohl Ihrer Geburts-Körpergrafik, als auch weiterer dazu gehöriger spezieller Grafiken.
  • Zusammenfassung und Ergebnis (ca. 90 min) per Mp3-Datei oder via Zoom.
Human Design Reading DVD